Technische Bauaufsicht des Investors

Die technische Bauaufsicht des Investors (im Folgenden als „TBI“ bezeichnet) umfasst eine Reihe von Tätigkeiten, die darauf abzielen, die Arbeiten in dem Umfang und der Qualität durchzuführen, die der Projektdokumentation, dem Arbeitsvertrag, der öffentlichen Lizenz, den allgemein verbindlichen gesetzlichen Bestimmungen sowie den technischen Standards entsprechen.

Die Aufgabe einer TBI besteht darin, eine qualifizierte und professionelle Überwachung der Projektdurchführung mit der höchstmöglichen Qualität der ausgeführten Bauarbeiten in Übereinstimmung mit dem CSN, den technologischen Verfahren und geltenden Gesetzen zu gewährleisten.

Während der Realisierung stellt die TBI eine kontinuierliche Qualitätskontrolle sicher, hält sich an technologische Verfahren, erkennt Mängel und überwacht deren Beseitigung. Während des Baus arbeitet die TBI mit allen am Bau Beteiligten zusammen, um eine maximale Qualität der Arbeit zu erreichen. Sie nimmt an teilweisen und ausführlichen Tests der Arbeits-, Nutzungserlaubnis- und Genehmigungsverfahren teil. Sie legt eine Liste der Mängel und unfertigen Arbeiten vor und überwacht deren Beseitigung.

Ein wesentlicher Faktor ist die hohe Kompetenz, Präzision, Sorgfalt und Glaubwürdigkeit der TBI. Wir legen großen Wert auf diese Qualitäten bei unseren Mitarbeitern. Es ist unbedingt erforderlich, dass die technische Bauaufsicht über nachgewiesene Erfahrungen mit der jeweiligen Bauart und den entsprechenden Technologien verfügt. Unser Ziel ist es, die Erwartungen des Kunden zu erfüllen und dessen Zufriedenheit mit den Bautätigkeiten zu gewährleisten. Wir sind stets bemüht, den Tätigkeitsbereich der TBI an die Anforderungen und Bedürfnisse des Investors an einem bestimmten Projekt anzupassen.

Die technische Bauaufsicht des Investors (im Folgenden als „TBI“ bezeichnet) umfasst eine Reihe von Tätigkeiten, die darauf abzielen, die Arbeiten in dem Umfang und der Qualität durchzuführen, die der Projektdokumentation, dem Arbeitsvertrag, der öffentlichen Lizenz, den allgemein verbindlichen gesetzlichen Bestimmungen sowie den technischen Standards entsprechen.

Die Aufgabe einer TBI besteht darin, eine qualifizierte und professionelle Überwachung der Projektdurchführung mit der höchstmöglichen Qualität der ausgeführten Bauarbeiten in Übereinstimmung mit dem CSN, den technologischen Verfahren und geltenden Gesetzen zu gewährleisten.

Während der Realisierung stellt die TBI eine kontinuierliche Qualitätskontrolle sicher, hält sich an technologische Verfahren, erkennt Mängel und überwacht deren Beseitigung. Während des Baus arbeitet die TBI mit allen am Bau Beteiligten zusammen, um eine maximale Qualität der Arbeit zu erreichen. Sie nimmt an teilweisen und ausführlichen Tests der Arbeits-, Nutzungserlaubnis- und Genehmigungsverfahren teil. Sie legt eine Liste der Mängel und unfertigen Arbeiten vor und überwacht deren Beseitigung.

Ein wesentlicher Faktor ist die hohe Kompetenz, Präzision, Sorgfalt und Glaubwürdigkeit der TBI. Wir legen großen Wert auf diese Qualitäten bei unseren Mitarbeitern. Es ist unbedingt erforderlich, dass die technische Bauaufsicht über nachgewiesene Erfahrungen mit der jeweiligen Bauart und den entsprechenden Technologien verfügt. Unser Ziel ist es, die Erwartungen des Kunden zu erfüllen und dessen Zufriedenheit mit den Bautätigkeiten zu gewährleisten. Wir sind stets bemüht, den Tätigkeitsbereich der TBI an die Anforderungen und Bedürfnisse des Investors an einem bestimmten Projekt anzupassen.